Zum Hauptinhalt springen

Komdat Ausgabe: 2008/03

Die UNICEF hat in diesen Tagen eine Studie über die Kinderbetreuung in OECD-Staaten vorgelegt (www.unicefirc.org). Wieder einmal landet Deutschland im Mittelfeld. Auch wenn die Datengrundlage angesichts der anhaltenden Veränderungen schon etwas überholt erscheint, so stellt die Studie immerhin zentrale Fragen: Wie hoch sind die öffentlichen Investitionen in die Kindertagesbetreuung? Wie steht es mit dem Personaleinsatz in den Kindertageseinrichtungen? Die Analysen im vorliegenden Heft greifen diese Fragen auf und bilanzieren die jüngsten Entwicklungen. Ein weiteres Ereignis gibt Anlass zur Bilanzierung.
In diesen Tagen hat das BMFSFJ den Referentenentwurf für ein ?Bundeskinderschutzgesetz? vorgelegt.
Als Beitrag zur empirischen Fundierung der damit verbundenen Diskussion haben wir das aktuelle Datenmaterial zur Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern sowie zu den Aktivitäten der Kinder- und Jugendhilfe in Sachen Kinderschutz zusammengetragen.
Allen Leserinnen und Lesern von KomDat wünschen wir eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das Jahr 2009.

Inhalt:

Schilling, Matthias:
Der „U3 - Ausbau“ ist in der Ausgabenstatistik angekommen
Rauschenbach, Thomas / Pothmann, Jens:
Im Lichte von „KICK“, im Schatten von „Kevin“
Fuchs-Rechlin, Kirsten / Lange, Jens:
Personaleinsatz in Kindertageseinrichtungen – Verbesserungen zwischen 2006 und 2007
Schilling, Matthias:
Kindertagespflege kommt langsam in Fahrt
Pothmann, Jens:
Herausnahmezahlen geben Rätsel auf