Zum Hauptinhalt springen

Eingliederungshilfen gem. § 35a SGB VIII

Die Eingliederungshilfen bei seelischer bzw. drohender seelischer Behinderung gem. § 35a SGB VIII sind seit Mitte der 1990er-Jahre ein eigenständiger Leistungsparagraf des SGB VIII. Zuvor waren sie rechtssystematisch noch den Hilfen zur Erziehung zugeordnet. Das Spektrum des Leistungstatbestands ist breit gefächert und reicht von schulbezogenen Unterstützungsformen bei Lese- und Rechtschreibschwäche oder in Form einer Schulbegleitung bis hin zu spezialisierten Borderline-Gruppen oder Einrichtungen für Kinder und Jugendliche mit Suchterkrankungen.

In regelmäßigen Abständen werden Daten zu diesem Leistungstatbestand, die seit 2007 erfasst werden, seitens der AKJStat ausgewertet und veröffentlicht. So werden neben dem jährlich fortgeschriebenen „Steckbrief“ mit zentralen Eckdaten der Leistung auch regionalspezifische Daten im Monitor Hilfen zur Erziehung veröffentlicht. Darüber hinaus sind die „35a-Leistungen“ fester Bestandteil der Grundanalysen des landesweiten Berichtswesens zu den Hilfen zur Erziehung in Nordrhein-Westfalen (s. Monitoring der Hilfen zur Erziehung).


Aktuelles

Die Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik vergleicht in einer neuen Zusatzanalyse zum „Monitor Hilfen zur Erziehung 2019“ jugendamtsspezifische Daten zu erzieherischen Hilfen und zum Kinderschutzhandeln. Zu den heute veröffentlichten Daten des Jahres 2018 kündigt sie...

Weiterlesen
Weiterlesen

Die Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik hat den HzE-Bericht NRW 2019 (Datenbasis 2017) vorgelegt.

Weiterlesen
Weiterlesen

Die Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik hat das „Vorinfo“ zum HzE-Bericht NRW 2019 vorgelegt, welches erste Ergebnisse zu der Inanspruchnahme und den Ausgaben der Hilfen zur Erziehung auf der Datenbasis 2017 enthält. Im Sommer dieses Jahres wird wieder ein umfangreicher Bericht veröffentlicht.

Weiterlesen
Weiterlesen
zum Newsarchiv

Publikationen

KomDat-Beiträge zu diesem Thema sind im Gesamtüberblick im Menüpunkt „KomDat“ zu finden.

Fendrich, S./Schilling, M./Tabel, A. (2019): Eingliederungshilfen. In: Autorengruppe Kinder- und Jugendhilfestatistik: Kinder- und Jugendhilfereport 2018. Eine kennzahlenbasierte Analyse, Opladen, Berlin, Toronto.

Tabel, A./Pothmann, J./Fendrich, S. (2019): HzE Bericht 2019. (Datenbasis 2017). Entwicklungen bei der Inanspruchnahme und den Ausgaben erzieherischer Hilfen in Nordrhein-Westfalen. Münster, Köln und Dortmund. URL: http://www.forschungsverbund.tu-dortmund.de/fileadmin/user_upload/HzE_Bericht_2019_Datenbasis_2017_Web.pdf

Fendrich, S./Pothmann, J./Tabel, A. (2018): Monitor Hilfen zur Erziehung 2018. Dortmund. URL: http://www.hzemonitor.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/user_upload/documents/Monitor_Hilfen_zur_Erziehung_2018.pdf [Download]

Mühlmann, T. (2018): Inanspruchnahme von Hilfen zur Erziehung im Spiegel regionaler Unterschiede. In: Fendrich, S./Pothmann, J./Tabel, A.: Monitor Hilfen zur Erziehung 2018. Dortmund 2018. S. 27-34.

Pothmann, J./Tabel, A. (2018): Eingliederungshilfe als Aufgabe der Kooperation von Jugendhilfe und Schule. In: H. Bassarak (Hrsg.): Lexikon Schulsozialarbeit. Baden-Baden. S. 147-149.

Tabel, A./Pothmann, J./Fendrich, S. (2018): HzE Bericht 2018 – Erste Ergebnisse. (Datenbasis 2016): Entwicklungen bei der Inanspruchnahme und den Ausgaben erzieherischer Hilfen in Nordrhein-Westfalen. Münster, Köln und Dortmund. URL: http://www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Analysen/HzE/HzE-Bericht-2018-Erste-Ergebnisse-WEB.pdf [Download]

Tabel, A./Pothmann, J./Fendrich, S. (2017): HzE Bericht 2017 (Datenbasis 2015). Entwicklungen bei der Inanspruchnahme und den Ausgaben erzieherischer Hilfen in Nordrhein-Westfalen, Münster, Köln und Dortmund. URL: http://www.lwl-landesjugendamt.de/media/filer_public/2f/89/2f8913af-a2d2-4dc6-aeca-755d76acd8c7/hze-bericht_2017_web.pdf [Download]

Tabel, A./Pothmann, J./Fendrich, S. (2017): HzE Bericht 2017 – Erste Ergebnisse. (Datenbasis 2015). Entwicklungen bei der Inanspruchnahme und den Ausgaben erziehersicher Hilfen in Nordrhein-Westfalen. Münster, Köln und Dortmund. URL: http://www.lvr.de/media/wwwlvrde/jugend/service/arbeitshilfen/dokumente_94/jugend_mter_1/jugendhilfeplanung/daten_und_demografie/hze/HzE_Bericht_NRW_2017_-_Vorinfo_-_Webfassung.pdf [Download]

Fendrich, S./Pothmann, J./Agathe, T. (2016): Monitor Hilfen zur Erziehung 2016. Dortmund URL: http://www.hzemonitor.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/user_upload/documents/Monitor_Hilfen_zur_Erziehung_2016.pdf [Download]

Jehles, N. (2016): Eingliederungshilfe und Hilfe zur Erziehung unter einem Dach. Amtliche Daten zur Inklusiven Lösung. In: Fischer, J./Graßhoff, G. (Hrsg.): Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. In erster Linie Kinder und Jugendliche. Weinheim und Basel. S. 33-43.

Mühlmann, T. (2016): Inanspruchnahme von Hilfen zur Erziehung im Spiegel regionaler Unterschiede. In: Fendrich, S./Pothmann, J./Tabel, A.: Monitor Hilfen zur Erziehung 2016. Dortmund. S. 27-34.

Pothmann, J./Tabel, A. (2016): HzE trifft Regeleinrichtung – Schule als Ort von erzieherischen Hilfen und Eingliederungshilfen gem. § 35a SGB VIII. In: Forum Erziehungshilfen. 22. Jg. Heft 3. S. 139-143.

Tabel, A./Pothmann, J./Fendrich, S. (2015): HzE Bericht 2015 (Datenbasis 2013). Entwicklungen bei der Inanspruchnahme und den Ausgaben erzieherischer Hilfen in Nordrhein-Westfalen. Münster, Köln und Dortmund. URL: http://www.lvr.de/media/wwwlvrde/jugend/service/arbeitshilfen/dokumente_94/jugend_mter_1/jugendhilfeplanung/daten_und_demografie/hze/FirstSpirit_1452672182964HzE_Bericht_2015_-_Datenbasis_2013_Web.pdf [Download]

Tabel, A./Pothmann, J./Fendrich, S. (2015): HzE Bericht 2015 – Erste Ergebnisse. (Datenbasis 2013). Entwicklungen bei der Inanspruchnahme und den Ausgaben erziehersicher Hilfen in Nordrhein-Westfalen. Münster, Köln und Dortmund. URL: http://www.lvr.de/media/wwwlvrde/jugend/service/arbeitshilfen/dokumente_94/jugend_mter_1/jugendhilfeplanung/daten_und_demografie/hze/FirstSpirit_1428999544848HzE-Bericht_2015_-_Vorinfo_Online.pdf [Download]

Fendrich, S./Pothmann, J./Tabel, A. (2014): Monitor Hilfen zur Erziehung 2014. Dortmund. URL: http://www.hzemonitor.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/user_upload/documents/Monitor_Hilfen_zur_Erziehung_2014.pdf [Download]

Tabel, A./Pothmann, J./Fendrich, S. (2014): HzE Bericht 2014 (Datenbasis 2012). Entwicklungen bei der Inanspruchnahme und den Ausgaben erziehersicher Hilfen in Nordrhein-Westfalen. Münster, Köln und Dortmund. URL: http://www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Files/Hilfen_zur_Erziehung/HzE-Bericht_2014_-_Datenbasis_2012.pdf [Download]

Tabel, A./Pothmann, J./Fendrich, S. (2014): HzE Bericht 2014 – Erste Ergebnisse. (Datenbasis 2012). Entwicklungen bei der Inanspruchnahme und den Ausgaben erziehersicher Hilfen in Nordrhein-Westfalen. Münster, Köln und Dortmund. URL: http://www.lvr.de/media/wwwlvrde/jugend/service/arbeitshilfen/dokumente_94/jugend_mter_1/jugendhilfeplanung/daten_und_demografie/hze/Vorabinformation_HzE-Bericht_2014.pdf [Download]

Fendrich, S./Tabel, A./Pothmann, J. (2013): HzE Bericht 2013 – Erste Ergebnisse. (Datenbasis 2011). Entwicklungen bei der Inanspruchnahme und den Ausgaben erzieherischer Hilfen in Nordrhein-Westfalen. Münster, Köln und Dortmund. URL: http://www.forschungsverbund.de/fileadmin/user_upload/Publikationen/Forschungsfelder/Hilfen_zur_Erziehung_Familie_Fruehe_Hilfen/HzE_Bericht/HzE_Bericht_2013_Erste_Ergebnisse.pdf [Download]

Tabel, A./Pothmann, J./Fendrich, S. (2013): HzE Bericht 2013. (Datenbasis 2011). Entwicklungen bei der Inanspruchnahme und den Ausgaben erzieherischer Hilfen in Nordrhein-Westfalen. Münster, Köln und Dortmund. URL: www.forschungsverbund.tu-dortmund.de/fileadmin/Files/Hilfen_zur_Erziehung/Hze_Bericht_2013_Endfassung_Web.pdf [Download]

Ansprechpersonen

Tabel, Agathe

Telefon: +49 (231) 755 - 6583
agathe.tabel@tu-dortmund.de